Barbarasee
Barbarasee
Barbarasee
Barbarasee
Tgb. Inheiden
Tgb. Inheiden
Tgb. Inheiden
Tgb. Inheiden
Tgb. Inheiden
Tgb. Inheiden
Tgb. Inheiden
Tgb. Inheiden
Tgb. Wölfersheim
Tgb. Wölfersheim
Tgb. Wölfersheim
Tgb. Wölfersheim
Tgb. Wölfersheim
Tgb. Wölfersheim
Tgb. Wölfersheim
Tgb. Wölfersheim
Tgb. Wölfersheim
Tgb. Wölfersheim
Tgb. Wölfersheim
Tgb. Wölfersheim
Tgb. Wölfersheim
Tgb. Wölfersheim
Gastkarten

Gästebegleitkarte

Es gelten folgende Regeln:Jedes Mitglied kann an bis zu 5 Tagen im Jahr für ein Nichtmitglied eine Gästebegleitkarte erwerben.
jedoch jeweils nur für eine Person pro Tag.

Die Gästebegleitkarte gilt für alle stehenden Gewässer des ASV Wölfersheim, gültig von 12:00 Uhr bis 12:00 Uhr des Folgetages.

Der Jahresfischereischein des Gastes ist in Kopie vorzulegen.

Das Mitglied verpflichtet sich mit seiner Unterschrift, dem Gast die Gewässerordnung bekannt zu machen und für ihre Einhaltung Sorge zu tragen.

Das Angeln ist dem Gast nur in Begleitung des Mitglieds gestattet, wobei sich beide beim Angeln maximal 50 m voneinander entfernen dürfen.

Fänge sind mit dem Zusatz: „Gast“ auf der Fangliste des Mitglieds einzutragen.Bei Verstößen wird die Gästebegleitkarte eingezogen – das Mitglied hat mit vereinsinternen Maßnahmen zu rechnen.

Das Gesamtgewicht darf pro Angeltag 2,5 Kg nicht überschreiten. Ausgenommen sind Einzelexemplare.

Die Gästebegleitkarte kostet derzeit 15 €.

Die Gästebegleitkarte wird nur während der Bürozeiten (Mittwochs von 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr) im Anglerheim dem Mitglied persönlich ausgestellt.

Über die Ausstellung von Tagesbegleitkarten wird im Büro eine Liste geführt.


Wochenkarte - Neuregelung ab 01.01.2016

Der Verein stellt Wochenkarten für die Gewässer Tagebausee Inheiden und Tagebausee Wölfersheim aus. Eine Wochenkarte gilt ab Ausstellung 06:00 Uhr bis zum 7. Tag 18:00 Uhr und beinhaltet auch das Nachtangeln.
Die Kosten einer Wochenkarte betragen 75,00 €.

Fangebschränkung Stück je Fischart (Zander, Hecht, Aal, Barsch, Waller, Karfen und Schleie):
Je 3 pro Woche / 6 pro Monat / 15 pro Jahr.
Forellen 9 Stück pro Woche / 18 pro Monat / 30 pro Jahr.
Gesamtfang jedoch nicht mehr als 5 kg pro Woche, 10 kg pro Monat / 25 kg pro Jahr (Einzelexemplare ausgenommen).
Zum Gesamtfang zählen auch Rotaugen und Brassen, die ab einer Größe (Rotaugen 20 cm, Brassen 35 cm) einzutragen sind.
Kleinere Exemplare und sonstige Weißfische sind unbeschränkt und brauchen nicht eingetragen zu werden.

Die Wochengastkarte ist nicht übertragbar und kann nur an den Besitzer eines gültigen Jahresfischereischeines, unter Vorbehalt des jederzeitigen Widerrufes, ausgestellt werden.
Die Gewässerordnung ist einzuhalten, Verstöße dagegen haben den entschädigungslosen Entzug der Erlaubnis zur Folge und ziehen eine Angelsperre für alle Gewässer des ASV - Wölfersheim nach sich.

Verkaufsstelle für Wochenkarten:
Büro Anglerheim - Geisenheimer Str. 25 - 61200 Wölfersheim - Tel. 06036/5292

Öffnungszeiten: Mittwochs zwischen 17.00 Uhr und 18.00 Uhr